Familie B. aus Binswangen über das Landgut bei Istia d´Ombrone

« Zurück
August 2016

Liebe Vivere la Maremma Team, 

wir haben zwei wunderschöne, unvergessliche Wochen auf dem Landgut verbracht. 

Auf der Hinfahrt haben wir die Route über La Spezia gewählt und das war eine gute Entscheidung, da es bei Florenz einen stundenlangen Stau gab, wie uns andere deutsche Gäste erzählt haben. Als wir nach einer sehr langen Autofahrt ankamen, wurden wir bereits auf dem Parkplatz von Valeria sehr herzlich begrüßt. Sie war gerade auf dem Nachhauseweg. Sie ist wunderbar ! Die nette Claudia hat uns dann in unser Häuschen Frantoio geführt. Die Eigentümerin, Francesca, ist etwas reserviert. Unser Häuschen mit Garten war ideal für uns. Es ist sehr gut ausgestattet, das Bad ist für südländische Verhältnisse sehr geräumig. ... wir sind dann gleich zum Pool, der sehr gepflegt ist und wunderbar zwischen den Olivenbäumen liegt. Am Abend haben wir sofort das Restaurant getestet und auch hier waren wir begeistert. Das Essen ist hervorragend und nicht teuer. In Italien läuft viel über Sympathie und weil wir so eine nette Familie sind, ging hier immer vieles auufs Haus ! Wir haben dort oft gegessen. 

... ich möchte noch erwähnen, dass es sehr wichtig ist, mit den Leuten auf dem Landgut zu sprechen. Valerie hat uns so viele tolle Tipps gegeben (z.B. beste Eisdiele in Grosseto: sweet kiss) und hat uns Tische in Restaurants reserviert. Sie kann sehr gut Englisch. So bekamen wir immer einen Tisch auf den Terrassen der Restaurants im Gegensatz zu den Deutschen, die nicht nachgefragt haben. 

...Das Landgut ist für Familien sehr gut geeignet - die Kinder können herumtoben und alles erkunden. Wir durften sogar mal alle vom Beckenrand in den Pool springen !

... mit Italienern haben wir nur sehr positive Erfahrungen gemacht und zwar mit allen Altersgruppen. Ich habe in Istia eine ältere Dame nach derm Weg zu einer Pizzeria gefragt und da hat sie uns gleich dorthin begleitet und uns der Besitzerin vorgestellt. 

... Es war ein unvergesslicher Urlaub und wir werden bestimmt mal wieder in die Maremma fahren. 

Vielen Dank nochmals an Sie für die guten Tipps und die vielen hilfreichen Informationen !

Viele liebe Grüße 

 

Zum Ferienobjekt